Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK!

Gast auf HUDY.DE 

Thema - Plauderecke

Dieser Blog wurde eingerichtet, um hier seine Meinung zu sagen und um Vorschläge zu diskutieren. Ein wenig Smalltalk ist natürlich auch erlaubt. Cool

Beitrag schreiben
Beitrag:
 
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | nach unten >>

Zeit: 2015-09-22 19:56:43 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Interessante Links

Die Reihenfoge dieser Seiten ist keine Wertung sonnden nur ein lose Sammung von Links zu Reiseseiten.

Beschreibung Internet

In meinen Adern pulsiert Fernweh und der Gedanke reisend zu leben schlängelt sich seit einiger Zeit durch meine Gehirnwindungen. Im Zentrum meines Gehirns hat sich der Gedanke nach einer Australienreise im Jan./Feb. 2008 manifestiert.

http://www.reisend-leben.de

Im Juli 2008 habe ich entschieden, eine Weltreise zu machen. Eine lange Weltreise.
Am 8. Februar 2009 starte ich zu den Cook-Inseln, volle Breitseite Südsee. Wochenlang die Füße in den Sand stecken, Kokosnüsse en masse, endlich mal klares Wasser. Und danach, mal schauen ob´s dann rechtsrum oder linksrum geht. Ich habe noch keinen blassen Schimmer.

von Thomas Haake

http://www.rechtsrum-oder-linksrum.de/
Astrid & Martin: Seit 2000 auf Weltreise http://www.worldtrip.de/
Kommentar:
Zeit: 2015-07-24 07:37:25 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Schöne Reiseseiten

Name Internet
Gunilla Weyers http://www.wohnmobil-freunde.de
Mobilfreunden - Altrhoischnooke http://www.mf-altrhoischnooke.de
Bernd Loewe. Hier gibt es Reiseberichte von verschiedenen Autoren http://www.reisemobil-fahren.de
Minicamper auf Basis des Fiat Fiorino Böos Top Viva und CNW Tucan 44. Schöne Bilder von Kleinstwohnmobilen http://www.fiorino-topviva-und-tucan44.de
EHLemann`s Reiseberichte mit dem Wohnmobil http://www.erich-ehl.de
Das friesisch-holländische Womo-Team vom Jadebusen
Homepagerund um das Hobby "Wohnmobil"
http://kerlis-womo-reisen.de
Mobile Freiheit das Reisemobilforum für Spaß und gute Laune http://www.mobile-freiheit.net
Wohnmobil, Reiseabenteuer,Camperblog und mehr http://transitfrei.de
Hobby 600 Treffpunkt für Freunde des Kult-Wohnmobils http://hobby600.de
Das Forum für Selbstausbauer von Reisebussen und großen Wohnmobilen http://www.wohnbusse.eu
Die Busfreaks sind eine europaweite, kontinuierlich wachsende Gemeinschaft von Wohnmobilisten. In erster Linie sind bei uns Selbstausbauten zu finden, aber auch alle anderen WoMos sind gern gesehen! Das Fahrzeugfabrikat ist egal. http://www.busfreaks.de

Die HYMER-S-Freunde sind Fahrerinnen und Fahrer der HYMER-S-Modelle von 1979 - 1995, den HYMER Klassikern mit dem elegant geschwungenen doppelschaligen GFK-Dach. Jeder, der ein Mobil der HYMER-S-Serien von 1979 bis 1995 fährt sowie darüber hinaus auch Eigner von anderen HYMER Modellen sind herzlich dazu eingeladen, sich der Interessengemeinschaft anzuschließen.

http://www.hymer-s-freunde.de

Die Nocterra Gmbh ist eine Organisation die eine Karte rausbringt für alle Vorteile von Camping-Cars Benutzer:die Nocterra-Karte.Mit dieser Vorteils-Karte in Urlaub fahren wird viel billiger.Beim zeigen dieser Karte,profitieren Sie von vielen Ermässigungen und Vorteilen innerhalb ganz Europa.Anhand der Zusammenarbeit mit verschiedenen Camping-Caristenklubs in Europa,Leih-firmen von Camping-Cars und Verteiler von Camping-Cars,ist die Nocterra-Kartedie grösste und einzigste Vorteil-Karte,dieses für jeden Camping-Car Benutzer.

http://www.nocterra.com
Kommentar:
Zeit: 2015-07-24 07:35:22 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:
Name Internet

Deutscher Camping-Club e.V.

Der Deutsche Camping-Club gehörte zu den ersten Vereinen, die 1948 nach Ende des Zweiten Weltkriegs und mit offizieller Billigung der Alliierten im damals noch zerstörten Deutschland gegründet wurden.

Nachdem die Gründung abgeschlossen war, lud der Deutsche Camping-Club bereits 1949 zum ersten, nationalen Treffen, das „Rallye“ genannt wurde, an den Staffelsee...

www.camping-club.de
E-Mail:
info(at)camping-club.de

Karmann-Mobil-Club e.V.

Der Karmann-Mobil-Club e.V. ist eine lockere Verbindung von Wohnmobilbesitzern der Marke Karmann. Sinn und Zweck sind u.a. Gemeinschaftsfahrten, kennen lernen Gleichgesinnter, Meinungs- und Ideenaustausch, ...

www.karmann-mobil-club.de

OC "Stiärt" Lüdenscheid e.V. im DCC

Der OC "Stiärt" ist ein Ortsclub im Deutschen Campingclub e.V. (DCC). Der DCC ist unterteilt in 23 Landesverbände, wir gehören dort dem Landesverband Südwestfalen an. Innerhalb des LV-Südwestfalen gibt es nur wenige Ortsclubs, die einen Campingplatz betreiben. Wir sind sogar die einzigen, die den Campingplatz ihr Eigen nennen dürfen.

www.camping-club-luedenscheid.de

Forum des PS-Wohnmobil-Clubs

http://pswohnmobil.foren-city.de/

Volkswagen LT Club

Dieser holländische Club veschäftigt sich hauptsächlich mit dem Volkswagen LT. Wer der holländischen Sprache mächtig ist, kann hier viele wertvolle Informationen rund um dem LT finden.

www.vwltclub.nl

Sollte die Liste der Vereine und Clubs unvollständig sein, dann melde Dich doch einfach mit den entsprechenden Informationen. Wir werden den Eintrag dann prüfen und ggf. aufnehmen.

Kommentar:
Zeit: 2015-07-24 07:29:19 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Visa

VES visa-express service Zu den Ländern von A bis Z erhalten Sie Informationen überinternationale Visum- und Einreisebestimmungen. http://www.expressvisa.de
Online-Bestellung tourischer Einladungen Russland  (weltweit gültig) und sofortige Zusendung der Einladungen per E-Mail. http://www.russland-visum.de
Onlineservice für Australien VisaFür Ihre Reise nach Australien benötigen Sie entweder ein Visum oder eine elektronische Einreisegenehmigung (ETA). http://australien-visum.net
Visum Service und Visumdienst in Berlin http://www.visa-service-berlin.de
Li Xutang China Visum Service http://www.lxt-china.com/
Kommentar:
Zeit: 2015-07-24 07:25:42 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Reisen mit dem Wohnmobil wird immer beliebter, da man sich hier viele Freiheiten erlauben kann. Das eigene Hotelzimmer wird gleich mitgeführt. Als Selbstversorger ist es kein Problem, sich die benötigten Lebensmittel in jedem Supermarkt oder Discountmarkt zu besorgen.

Es gibt also Wohnmobile, wo eine ganze Familie Platz hat, ohne sich eingeengt zu fühlen. Vor allem für Familien mit Kindern ist es von Vorteil mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein. Es ist möglich, immer eine kleine Pause einzulegen, was verhindert, dass die Kinder quengelig werden.  Die Pausen eignen sich hervorragend für kurze Spaziergänge, z.B. in ein Waldstück oder in einen Ort.

Jedem, der mit einem Wohnmobil reist, wird empfohlen, die Nächte auf einem Campingplatz oder auf einem offiziellen Stellplatz  zu verbringen. Auf einem Campingplatz ist man nie wirklich alleine, deshalb ist hier die Gefahr sehr gering, das etwas in dieser Art passieren könnte.

Trotz alledem muss oder möchte man hin und wieder mit seinem Wohnmobil die eine oder andere Nacht ausserhalb von Campingplätzen verbringen. Das wird natürlich überhaupt nicht gerne gesehen und man sollte das nicht unbedingt überall machen. In der Karte sollen alle Punkte eingetragen werden, auch die inoffiziellen, wo man einigermassen unbehelligt eine Nacht stehen kann.

Im Internet findet man eine ganze Reihe von Seiten, die Stellplätze anbieten. Leider sind die Daten, die man dort findet recht ungenau oder sogar fehlerhaft. Meist sind sie sogar voneinander "abgeschrieben".  Um den tatsächlichen Stellplatz zu finden sind oft weitere aufwändige Recherchen notwendig um herauszufinden, was man in sein Navigationssystem eingeben muss um den Platz zielsicher zu finden.

Genau hier versuchen wir anzusetzen. In einer Landkarte von Google Maps zeigen wir die exakten Koordinaten des Platzes. Ergänzt mit der postalischen Adresse sollte es nun ein leichtes sein das Navi zu programmieren. Zusätzliche Angaben zum Stellplatz können ebenfalls abgelegt werden. Natürlich können sich diese Informationen im laufe der Zeit ändern. Deswegen bitten wir die Besucher der Plätze oder deren Besitzer uns über Änderungen und Fehler zu informieren. Dazu kann man einfach oben links im Informationsfenster auf den kleinen Stift klicken und dann die Information korrigieren und zu uns senden. Nach einer redaktionellen Überprüfung werden wir die Änderungen übernehmen.

Wenn man mit dem Wohnmobil unterwegs ist möchte man nicht unbedingt jedes mal einen offiziellen Stellplatz aufsuchen um eine oder zwei Nächte zu verbringen. Wir weden diese Geheimtips hier nach und nach veröffentlichen. Natürlich kannst Du auch gerne Deine Lieblingsstellplätze hier vorschlagen und beschreiben. Wie das geht steht in der Hilfe.

Kommentar:
Zeit: 2015-07-18 21:11:54 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Anfrage an MC Donalds Deutschland

Sehr geehrte Damen und Herren,seit mehr als 10 Jahren gehe ich sehr regelmäßig bei MCD essen. Heute war ich mit meinem Hund in der oben angegebenen Filiale und musste dort mit Verwunderung feststellen, das es dort, wie man mir sagte seit ca. einem Monat ein Hundeverbot gibt.

Angesichts der noch vor Wochen auf den Fensterscheiben von MCD aufgeklebten Hundebildchen finde ich das ehrlich gesagt unglaublich.

Ich bitte um Aufklärung.

'GoogleBlog'

Hier die Antwort von MC Donalds in Bonn. MC Donalds Deutschland schien sich für die Anfrage nicht verantwortlich und leitete die Anfrage an den Inhaber des MC Donalds in Bonn weiter.

MC Donalds Hundeverbot

Kommentar:


| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | nach unten >>

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Sitemap | Impressum | Hilfe

©2008-2018 Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Unerlaubte Verwendung bzw. Vervielfältigung von Inhalten wird strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt, soweit das Kopieren nicht ausdrücklich gestattet wurde. Informationen zur entgeltlichen Nutzung von Texten, Abbildungen und Daten erhalten Sie auf Anfrage

Für die Aktualität und die Korrektheit der Informationen können wir keine Haftung übernehmen. Helfen Sie mit die Inhalte auf dem aktuellen Stand zu halten indem Sie uns über Abweichungen informieren.