Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK!

Gast auf HUDY.DE 

Thema - Plauderecke Seite 17

Dieser Blog wurde eingerichtet, um hier seine Meinung zu sagen und um Vorschläge zu diskutieren. Ein wenig Smalltalk ist natürlich auch erlaubt. Cool

Beitrag schreiben
Beitrag:
 
<< nach oben | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | nach unten >>

Zeit: 2009-04-15 11:17:00 Link zum Artikel
Name:

Gast

Beitrag:

Da unseres Wohnmobil schon älter ist, können wir keine Umweltplakette bekommen. Auf der anderen Seite zahlen wir die höchste Steuer und zwar 460 Euro/Jahr; vor zwei Jahren waren es noch 180 Euro. Irgendwie paßt das nicht zusammen: wir müssen den hohen Steuersatz wegen der Umwelt bezahlen und auf der anderen Seite dürfen wir nicht dahin fahren, wohin wir möchten, da wir keine Plakette haben. Fazit: der Staat übt eine Enteignung aus! und über die Abzocke wird die Autoindustrie subventioniert. Und das Schlimme ist - ALLE MACHEN MIT

lg oly

Kommentar:
Zeit: 2009-04-05 09:21:00 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

400ster Wohnmobil-Stellplatz eingetragen

Gestern haben wir den 400sten Wohnmobil-Stellplatz gespeichert. Für die Unterstützung der User, die Ihren Beitrag dazu geleistet haben, möchten wir uns hier noch einmal herzlich bedanken.

Wir freuen uns darauf, weitere Stellplätze mit Hilfe unserer User so genau wie möglich beschreiben zu können, damit alle Wohnmobil-Reisenden gegenseitig davon profitieren können.

Scheut Euch nicht uns Eure Erfahrungen mitzuteilen. Man kann dabei nichts falsch machen, weil unser System immer erst etwas annimmt, wenn ein Admin die Angaben, Änderungen und Ergänzungen,  freigibt. Wir werden dann im Zweifelsfall einfach nachfragen bis alles stimmt.

lg Heinz (hudy99)

Kommentar:
Zeit: 2009-04-05 09:02:00 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

 

Kartenansicht jetzt versuchsweise über Google Earth Nachtrag!!!

So richtig smart funktioniert die Earth-Anzeige nur im Firefox. Wir empfehlen deshalb unsere Seite mit dem Firefox Version 3 anzusehen. Der ist einfach um drei Klassen besser als alles andere.

lg heinz (hudy99)

Kommentar:
Zeit: 2009-04-04 21:42:00 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Kartenansicht jetzt versuchsweise über Google Earth

Die Earth-Ansicht ist als Browser-Plugin ziemlich neu. Google Earth stellt Satelliten-, Weltraum- und Luftaufnahmen in hoher Auflösung, Erhebungsdaten und Overlayinformationen über Städte zusammen. Diese Ansicht bietet zwar die reizvollsten Optionen, aber erfordert auch von Ihnen die Installation des Google-Earth-Plug-ins (dafür musst Du als Administrator auf Deinem Rechner angemeldet sein). Dies läuft nur unter Windows und benötigt unbedingt eine DSL-Anbindung an das Internet. Es unterstützt ausschließlich die Browser Internet Explorer 6 und 7 sowie Firefox ab Verson 2 und befindet sich noch in der Beta-Phase.

Von daher kann es sein, dass Dein Browser bei der Nutzung abstürzt (ist in unseren Testphasen allerdings nie passiert - zumindest so lange, wie die Anzahl der Punkte nicht zu hoch ist). Wir wollten Dir diese faszinierende Möglichkeit die Welt zu erkunden nicht vorenthalten. Nur bei den Wohnmobil-Stellplätzen haben wir zur Zeit einen Abbruch, weil die Anzahl der Punkte bereits zu hoch ist. Wollen wir hoffen, das Google das noch in den Griff bekommt.

Zoome nicht nur über die Symbole auf der Karte rein- und raus, sondern auch über Doppelklick mit der linken Maustaste (rauszoomen dementsprechend mit einem Doppelklick mit der rechten Maustaste) oder über das Rad auf Deiner Maus.

Wir hoffen, das Du mit der neuen Funktionalität Deinen Spass hast!Cool

lg heinz (hudy99)

Kommentar:
Zeit: 2009-03-25 16:59:00 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Sehr viele Informationen zu Reisen sind bei hudy.de in GoogleMaps untergebracht. Leider ist die Google Suchmaschine nicht in der Lage in die Punkte dieser Karten hineinzusehen. Die Informationen, die zum Beispiel in den "Sprechblasen" enthalten sind, können aus dem Grund nicht in den Suchindex direkt übernommen werden.

Wir haben nun eine Möglichkeit gefunden die Informationen trotzdem an Google zu übergeben. Da wir die Indexierung in Google und anderen Suchmaschinen für extrem wichtig halten, haben wir die Implementierung unmittelbar durchgeführt.

Der Erfolg wird sich in den nächsten Tagen und Wochen zeigen. Im Moment sind die wichtigsten Suchmaschinen dabei die Informationen zu Stellplätzen und Reisezielen nach und nach  zu lesen. Danach dauert es mehrere Wochen, bis die Ergebnisse in Google zu finden sind.

Wir hoffen, das sich dadurch die Besucherzahl nochmals erheblich erhöht.

fg hudy99

Kommentar:
Zeit: 2009-03-09 06:09:00 Link zum Artikel
Name:

hudy99

Beitrag:

Anzeige von Karten-Punkten nun auch im Internet-Explorer

Es hat den ganzen Sonntag gebraucht, um nun auch den Internet-Explorer dazu zu bewegen, Punkte in den Karten anzuzeigen.

Die Lösung die wir gefunden haben, ist zwar erst einmal eine Übergangslösung - aber die endgültige wird sicher nicht mehr lange auf sich waten lassen. Leider steckt da noch einiges an Arbeit drin um alles perdekt zu machen, aber wir arbeiten daran. Danke Mister Gates, für die Extrasuppe, die wir für die kochen dürfen!:-)

lg Heinz

Kommentar:


<< nach oben | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | nach unten >>

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Sitemap | Impressum | Hilfe

©2008-2018 Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Unerlaubte Verwendung bzw. Vervielfältigung von Inhalten wird strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt, soweit das Kopieren nicht ausdrücklich gestattet wurde. Informationen zur entgeltlichen Nutzung von Texten, Abbildungen und Daten erhalten Sie auf Anfrage

Für die Aktualität und die Korrektheit der Informationen können wir keine Haftung übernehmen. Helfen Sie mit die Inhalte auf dem aktuellen Stand zu halten indem Sie uns über Abweichungen informieren.