Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK!

Gast auf HUDY.DE 

Reise- und Sicherheitshinweis: Katar

Karte
Katar

Stand 11.08.2017
(Unverändert gültig seit: 11.08.2017)

Letzte Änderungen:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
Redaktionelle Änderungen

Aktuelle Hinweise

Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate,  Bahrain und Ägypten haben am 5. Juni 2017 die diplomatischen Beziehungen zu Katar mit sofortiger Wirkung abgebrochen. Jemen, die sogenannte Gegenregierung im ostlibyschen al-Baida, die Malediven und Mauritius haben erklärt, diesem Schritt zu folgen.

Saudi Arabien hat am 5. Juni 2017 die Land-, Luft- und Seegrenzen zu Katar geschlossen und den Land-, Luft- und Seeverkehr unterbrochen. Seit dem 6. Juni 2017 wurde auch von Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emirate der Land-, Luft- und Seeverkehr mit Katar bis auf weiteres eingestellt. Diese Länder verweigern Qatar Airways die Lande- und Überflugrechte und haben ihren eigenen Fluggesellschaften untersagt, Katar anzufliegen. Dies hat Auswirkungen auf den Luft- und Seeverkehr, insbesondere  im Bereich der Golfstaaten.

Reisenden über den internationalen Flughafen von Doha (Hamad International Airport / HIA) wird dringend empfohlen, sich bezüglich ihrer Reiseverbindungen direkt mit ihrer jeweiligen Fluggesellschaft oder dem Reiseveranstalter in Verbindung zu setzen sowie diese Reise- und Sicherheitshinweise aufmerksam zu verfolgen, die fortlaufend aktualisiert werden.

Landesspezifische Sicherheitshinweise

Angesichts der anhaltenden Spannungen und  Ereignisse in manchen Ländern des Nahen und Mittleren Ostens sollten Reisende in Katar in der Öffentlichkeit zurückhaltend auftreten, in ihrem Verhalten auf die religiösen, kulturellen und sozialen Traditionen Katars Rücksicht nehmen und sich von eventuellen Demonstrationen oder Protestveranstaltungen fernhalten.

Krisenvorsorgeliste
Deutschen Staatsangehörigen wird grundsätzlich empfohlen, sich in die Krisenvorsorgeliste einzutragen, um in im Notfall eine schnelle Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Pauschalurlauber werden in der Regel über ihre Reiseveranstalter mit aktuellen Informationen versorgt.

Weltweiter Sicherheitshinweis
Es wird gebeten, auch den weltweiten Sicherheitshinweis zu beachten.

LaCita Reise- und Sicherheitshinweis
Herausgeber: pIL: hudy99
Besitzer: pIL: hudy99
Publiziert am: 01.05.2012 08:17
Alter in Tagen: 2296
letzer Scan: 00.00.0000 00:00
Bonus: Keine Zuordnung
GPS: 25.355251, 51.184019
Punkte: 0
Bewertung / Stimmen: 1.00 / 0
LaToshiGuthaben: 0
LaToshi für Scannenden:
0
richtige / falsche Antworten: -
Drucken
Anzahl: auswählen
Design: auswählen
 
Nachrichten (Bemerkungen)

Zur Zeit werden keine Einträge gefunden, die den Kriterien der Abfrage entsprechen.

Beim click auf das Icon wird das aktuelle LaCita auf der großen Karte angezeigt Beim click auf das Icon kann eine Nachricht an das LaCita gesendet werden

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Sitemap | Impressum | Hilfe

©2008-2018 Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Unerlaubte Verwendung bzw. Vervielfältigung von Inhalten wird strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt, soweit das Kopieren nicht ausdrücklich gestattet wurde. Informationen zur entgeltlichen Nutzung von Texten, Abbildungen und Daten erhalten Sie auf Anfrage

Für die Aktualität und die Korrektheit der Informationen können wir keine Haftung übernehmen. Helfen Sie mit die Inhalte auf dem aktuellen Stand zu halten indem Sie uns über Abweichungen informieren.