Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK!

Gast auf HUDY.DE 

hudy99 hat am: 24.07.2015 07:25 geschrieben.

Reisen mit dem Wohnmobil wird immer beliebter, da man sich hier viele Freiheiten erlauben kann. Das eigene Hotelzimmer wird gleich mitgeführt. Als Selbstversorger ist es kein Problem, sich die benötigten Lebensmittel in jedem Supermarkt oder Discountmarkt zu besorgen.

Es gibt also Wohnmobile, wo eine ganze Familie Platz hat, ohne sich eingeengt zu fühlen. Vor allem für Familien mit Kindern ist es von Vorteil mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein. Es ist möglich, immer eine kleine Pause einzulegen, was verhindert, dass die Kinder quengelig werden.  Die Pausen eignen sich hervorragend für kurze Spaziergänge, z.B. in ein Waldstück oder in einen Ort.

Jedem, der mit einem Wohnmobil reist, wird empfohlen, die Nächte auf einem Campingplatz oder auf einem offiziellen Stellplatz  zu verbringen. Auf einem Campingplatz ist man nie wirklich alleine, deshalb ist hier die Gefahr sehr gering, das etwas in dieser Art passieren könnte.

Trotz alledem muss oder möchte man hin und wieder mit seinem Wohnmobil die eine oder andere Nacht ausserhalb von Campingplätzen verbringen. Das wird natürlich überhaupt nicht gerne gesehen und man sollte das nicht unbedingt überall machen. In der Karte sollen alle Punkte eingetragen werden, auch die inoffiziellen, wo man einigermassen unbehelligt eine Nacht stehen kann.

Im Internet findet man eine ganze Reihe von Seiten, die Stellplätze anbieten. Leider sind die Daten, die man dort findet recht ungenau oder sogar fehlerhaft. Meist sind sie sogar voneinander "abgeschrieben".  Um den tatsächlichen Stellplatz zu finden sind oft weitere aufwändige Recherchen notwendig um herauszufinden, was man in sein Navigationssystem eingeben muss um den Platz zielsicher zu finden.

Genau hier versuchen wir anzusetzen. In einer Landkarte von Google Maps zeigen wir die exakten Koordinaten des Platzes. Ergänzt mit der postalischen Adresse sollte es nun ein leichtes sein das Navi zu programmieren. Zusätzliche Angaben zum Stellplatz können ebenfalls abgelegt werden. Natürlich können sich diese Informationen im laufe der Zeit ändern. Deswegen bitten wir die Besucher der Plätze oder deren Besitzer uns über Änderungen und Fehler zu informieren. Dazu kann man einfach oben links im Informationsfenster auf den kleinen Stift klicken und dann die Information korrigieren und zu uns senden. Nach einer redaktionellen Überprüfung werden wir die Änderungen übernehmen.

Wenn man mit dem Wohnmobil unterwegs ist möchte man nicht unbedingt jedes mal einen offiziellen Stellplatz aufsuchen um eine oder zwei Nächte zu verbringen. Wir weden diese Geheimtips hier nach und nach veröffentlichen. Natürlich kannst Du auch gerne Deine Lieblingsstellplätze hier vorschlagen und beschreiben. Wie das geht steht in der Hilfe.

Ähnliche Beiträge findet man hier

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Sitemap | Impressum | Hilfe

©2008-2019 Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt. Unerlaubte Verwendung bzw. Vervielfältigung von Inhalten wird strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt, soweit das Kopieren nicht ausdrücklich gestattet wurde. Informationen zur entgeltlichen Nutzung von Texten, Abbildungen und Daten erhalten Sie auf Anfrage

Für die Aktualität und die Korrektheit der Informationen können wir keine Haftung übernehmen. Helfen Sie mit die Inhalte auf dem aktuellen Stand zu halten indem Sie uns über Abweichungen informieren.